Inhalt

Im Sommersemester 2017 geben wir erstmals den Startschuss für die "Goldstadt-Jagd" quer durch Pforzheims Innenstadt. In Kleingruppen wetteifern die Erstsemester bei dieser app-basierten, 14-tägigen Schnitzeljagd um den großen Preis und erkunden ihren Studien- und Wohnort auf eine ganz neue Art und Weise. Dabei lösen sie auf kreative und kompetitive Art Aufgaben, die sich mit dem geschichtlichen und kulturellen Hintergrund sowie Freizeitaktivitäten Pforzheims beschäftigen.

Die Goldstadt-Jagd wird vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), der studentischen Initiative commeo und dem WSP-Hochschulservice organisiert.