Inhalt

Der Wirtschaftsstandort Pforzheim präsentiert sich in landschaftlich reizvoller Lage an der Pforte des Nordschwarzwaldes. Die Brückenfunktion zu den Ballungsräumen Karlsruhe und Stuttgart macht Pforzheim als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Nordschwarzwald zu einem der attraktivsten Standorte in Baden-Württemberg.

Als hochwertiger Lebensraum für rund 118.000 Menschen verfügt Pforzheim neben vielseitigen Freizeit- und Sporteinrichtungen über ein ausgeprägtes kulturelles Leben, ein vielfältiges Gastronomieangebot und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.

Der moderne und zukunftsgerichtete Produktions- und Dienstleistungsstandort bietet eine hohe Konzentration hochinnovativer mittelständischer Unternehmen und ein breites Arbeitsplatzangebot.

Ausgehend von einer 250-jährigen Tradition in der Schmuck- und Uhrenindustrie, entwickelte sich Pforzheim in den letzten Jahrzehnten zu einem wirtschaftsstarken Standort im Bereich der Präzisionstechnik und der Kreativwirtschaft. Zudem sind in Pforzheim eine große Anzahl an renommierten Unternehmen aus den Bereichen Distanzhandel sowie der IT- und Medien- Branche konzentriert.

Durch die Hochschule Pforzheim steht der Region ein großer Pool an sehr gut qualifizierten Fachkräften zur Verfügung.

Pforzheim in Zahlen

  • Pforzheim in Zahlen nach Wirtschaftssektoren
  • Pforzheim in Zahlen nach Kompetenzbranchen